Elternaktion in der Kindertageseinrichtung Weidenberg

Am Samstag, 9. Mai, wird die Kita Weidenberg in Eigenleistung eine umfangreiche Renovierungsarbeit in Angriff nehmen.

Von der VG Weidenberg unterstützt, werden die Eltern tatkräftig mithelfen. Es werden Spielhäuser für die Auenzwerge und das Montessori Kinderhaus gebaut, die Kita Auenzwerge bekommt einen neuen Innenanstrich, für die Kinder des Montessori-Kinderhauses wird es einen Matsch- und Wasserbereich, eine Dreiradbahn, eine große Terrasse vor den Gruppenräumen und viele Klettermöglichkeiten geben. Zusätzlich werden für die Gärten noch Hochbeete angelegt.

Finanziell getragen wird diese Elternaktion in erheblichem Umfang vom im letzten Jahr gegründeten Förderverein der Kita, der im ersten Jahr seines Bestehens schon über 11.000 Euro einsammeln konnte. Unter anderem, weil die Mitglieder dieses Fördervereins bei regionalen Anbietern Rabatte einstreichen können, die eine Mitgliedschaft wirklich lohnend machen.

Die Kita Weidenberg freut sich über ihren Förderverein, den Sie unter http://foerderverein-kita-auenzwerge.de erreichen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok