Montessorikinderhaus - Infoabend

Am Mittwoch, den 15.2.17 fand im Montessorikinderhaus ein Infoabend zum AOK Jolinchen Projekt statt.
Im Kinderhaus wird in den kommenden 3 Jahren intensiv mit der AOK zusammengearbeitet und den Kindern eine gesunde Lebensweise vermittelt. Dazu gehören gesunde Ernährung, viel Bewegung und Entspannung. Die Kinder und die Eltern erfahren anhand vielfältigen Materials alles, um gesund und fit zu bleiben.


Mit Spielen, Geschichten, Bilderbüchern und dem Jolinchen (Handpuppe) fahren sie ins Gesund-und-Leckerland, besuchen die Entspannungsoase und klettern im Bewegungsdschungel. Gemeinsam mit der Kita arbeiten alle auf eine gesunde Kindheit und fitte Erwachsene hin.

Am Donnerstag, den 16.2.17 war etwas los in der Mondkindergruppe: Die Großeltern waren in die Kita eingeladen. Die Kinder hatten eingekauft und ein reichhaltiges, buntes Büffet vorbereitet, welches sie zur Brotzeit gemeinsam mit den Omas und Opas verzehrten. Sie zeigten den Großeltern das Haus und ihre Lieblingsspiele.

Nach der Brotzeit trafen sich alle in der Halle und die Kinder führten eine Stille-Übung und den Ablauf des Morgenkreises vor. Ein besonderes Lied hatten alle für die Großeltern vorbereitet: den Oma-Opa-Song, da freuten sich die Omas und Opas besonders.

Alle Großeltern hatten Fotos und Spielzeug von früher mitgebracht und stellten diese der Gruppe vor. Da gab es ein großes Staunen bei den Kindern und die Erwachsenen schwelgten in Erinnerungen.

Alles in Allem war es ein gelungener Vormittag mit lachenden Kindern und fröhlichen Großeltern. Das wollen alle bald einmal wiederholen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok