Montessori-Kinderhaus im April 2019

Der Vorhang öffnet sich . . .
Der Förderverein des Kinderhauses ermöglichte es, dass im März die „Fröhliche Kinderbühne“ mit dem Stück „Kinder, Könige und die runde bunte Welt“ bei uns zu Gast war. Ein Stück, in dem es darum geht, gemeinsam Lösungen zu finden.

Spannend und abenteuerlich ging es her, als der Prinz Nurimanz den Spielplatz abreißen wollte, um darauf einen Parkplatz zu errichten.

Dieses Vorhaben konnte mit Hilfe der Kinder vom Kinderhaus verhindert werden. Denn alle Zuschauer waren aktive Teilnehmer am Stück. Dadurch hatten die Kinder viel Spaß am Zusehen und waren zeitgleich Teil einer Demokratie. Es war eine wunderbare Vorstellung. Vielen Dank ans Theaterteam und wir freuen uns schon heute auf die nächste Vorstellung.



Stups, der kleine Osterhase, fiel andauernd . . .
Wer kennt es nicht, das beliebte Osterlied? Am 8. April kam Stups ins Montessori Kinderhaus und erzählte den Kindern seine Geschichte. Nach einem leckeren gemeinsamen Osterfrühstück ging es raus in den Garten. Dort hatte der Osterhase hinter Büschen und Bäumen für jedes Kind ein Osternest versteckt.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok