Sprechen, Kommunizieren, in Kontakt kommen, . . .

. . . Zeit miteinander verbringen . . .

Wir haben gewonnen – wovon die Familien vom Kinderhaus profitieren!

Wir haben von der Initiative Kita-Spielothek ein Paket mit vielen Spielwaren geschenkt bekommen, zum Teil für die Gruppen wie z.B.: Zapf-Puppen und Bruder-Fahrzeuge, aber auch eine große Menge an Tischspielen.

Daraus hat sich folgendes Projekt ergeben. Im Montessori Kinderhaus hat ganz frisch ein Tischspielverleih eröffnet. Jede Familie der Einrichtung hat die Möglichkeit, sich für einen gewählten Zeitraum ein Tischspiel auszuleihen, um es zu Hause zu spielen. Nicht immer weiß man gleich, ob das ein oder andere Spiel im Laden für einen etwas ist. Oder es ist einem zu teuer, um es zu kaufen. Das soll sich hiermit ändern. Wir werden versuchen, mit Spenden weitere neue Spiele anzuschaffen und so das Sortiment zu vergrößern.

Es ist uns ein Anliegen, den Familien mehr Raum und Platz für alltagsintegrierte Sprachanlässe zu schaffen und so auch enger mit Ihnen zusammen zu arbeiten.

Wir freuen uns auf ein großes Interesse und fleißige Ausleiher . . .

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok