Familienausflug der Kinderkrippe zum Görschnitzer Spielplatz

Am Vormittag des 11. Juni trafen sich die Krippenkinder mit ihren Familien und dem Personal am „Wutschka-Parkplatz“. Mit Kinderwägen, Bollerwagen und Picknick im Gepäck ging die Wanderung, bei strahlendem Sonnenschein über den Radweg nach Görschnitz.
Am Spielplatz angekommen breiteten die Familien ihre Picknickdecken aus und ließen sich die mitgebrachten Leckereien schmecken.


Frisch gestärkt erkundeten die kleinen die Umgebung und die Spielgeräte. Es wurde ausgiebig geklettert, gerutscht und gewippt. Diese Zeit haben die Eltern. zum gegenseitigen Austausch genossen. Die mitgebrachten Sandspielsachen, Bälle und die Riesenseifenblasen erfreuten die Kinder zusätzlich.
Auch der kleine Bach direkt an der Spielwiese erfreute die Kinder sehr. Nach einem rundum gelungenen Ausflug, hieß es nun den Heimweg antreten. Während einige Familien sich für den Fußmarsch entschieden, fuhren die anderen mit dem Auto oder dem Zug zurück nach Hause.

Vielen Dank an Herrn Rußler und die freiwillige Feuerwehr Görschnitz, deren sanitäre Anlagen wir nutzten durften.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok