Hei, hei, Hussasa der Herbst ist da . . .

. . . und er brachte den Erntedank mit in die Kita Auenzwerge 

In der Kinderkrippe wurde der Herbst singend begrüßt. Aber auch das Thema „Erntedank“ begeisterte schon die kleinen Auenzwerge. Große Freude bereitete den Kindern das „Apfelwunder“, dieses Buch wurde gerne und viel gelesen in den letzten Wochen. Die Gruppen pressten Apfel- und Birnensaft, bastelten Apfelbäumchen und glänzten als kleine Bäcker in der großen Küche. Viel Zeit verbrachten die Kinder auch in der Natur um Früchte des Herbstes zu sammeln, aus denen z. B. Ketten gefädelt wurden.



Auch die Kindergartenkinder stimmten sich auf die die bunte Herbstzeit ein. Jede Gruppe machte sich auf den Weg, kleine Schätze in der Natur zu entdecken. Aus diesen Schätzen gestalteten sie einen dekorativen Tisch in der Gruppe. Viel Freude hatten die Kinder dabei, die Fenster herbstlich zu dekorieren und jede Gruppe gestaltete eine Fensterreihe im Flur. So konnte nicht nur der Herbst im Haus einziehen, sondern zeigte uns seine Pracht des Regens, Nebels aber auch ab und zu den Sonnenschein. Doch das hielt die Kinder der Auenzwerge nicht auf, in Regenkleidung und Gummistiefel den Matsch und die vielen Pfützen zu erobern.
Wie schön ist es doch im Herbst! 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.