Leise, leise, mucksmäuschenstill . . .

. . . gehen Weihnachtswichtel im Advent
auf die Reise

So zogen bei den Auenzwergen die Adventswichtel ein und brachten für jedes Kind eine kleine zauberhafte Überraschung mit. Die Aufregung war groß bei den Kindern, wer heute etwas von den Adventswichteln bekommt. Im Adventskreis lasen wir jeden Tag ein Stück von der Adventskalendergeschichte und freuten uns darauf, wie es den weitergehen würde.



Natürlich durfte das Basteln auch nicht zu kurz kommen in der Weihnachtszeit. Das Gestalten des Adventskranzes bereitete den Kindern viel Spaß. Mit Naturmaterialien, Kugeln und selbstgebastelten Sternen wurden die grünen Kränze verziert. Seitdem erleuchteten diese die Gruppen jeden Tag bis Weihnachten. Alle Kinder des Hauses gestalteten gemeinsam den Weihnachtsbaumschmuck. Liebevoll dekoriert stand der Christbaum in diesem Jahr im Garten der Kita und erfreute alle, Groß und Klein. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.