Erntedankfest im Montessori-Kinderhaus

Am 05.10. und 6.10. waren die Kinder des Montessori-Kinderhauses in der evangelischen Kirche. Herr Pfarrer Daum hat sich für uns Zeit genommen und uns ein bisschen was über die Kirche und das Erntedankfest erzählt.

Die Kirche war schön geschmückt und die Kinder waren erstaunt, was alles gespendet wurde. Es waren Kartoffeln, Zucchini, Marmelade, Äpfel, Birnen, Mais, Blumen usw. da. 



Im Kinderhaus war Erntedank auch ein großes Thema. Die Kinder haben gemeinsam mit ihren Eltern viele tolle Dinge mitgebracht. Wir haben uns im Morgenkreis die Spenden angeschaut und besprochen was es alles ist. Aus diesen Ernteabgaben haben wir eine Gemüsesuppe mit den Kindern gekocht. Außerdem wurde aus Maiskörnen Popcorn hergestellt. Den Kindern hat es geschmeckt und großen Spaß gemacht, gemeinsam zu kochen. Wir bedanken uns recht herzlich für alle Spenden bei den Eltern und Herrn Pfarrer Daum für seine Zeit. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.